Fachministerkonferenz „Hochschulwesen und Forschung“ der Großregion

Aus Grossregion
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo GT ENSUP.png
Logo GT Multi.png
Fachministerkonferenz „Hochschulwesen und Forschung“ der Großregion
GT ENSUP - Preis - Fonds - Konferenz - Universität


GR logo conf minis.png

Das erste Treffen der für Hochschulwesen und Forschung zuständigen Minister und Verantwortlichen der Großregion fand am 03. April 2009 in Luxemburg statt. Zusätzlich nahmen etwa 100 Vertreter aus Hochschulwesen und Forschung der Großregion teil.

Diese Fachministerkonferenz wurde gemeinsam vom luxemburgischen Vorsitz im Gipfel der Großregion und vom lothringischen Vorsitz in der AG „Hochschulwesen und Forschung“ veranstaltet.

Zu diesem Anlass wurden auch die Interregionalen Wissenschaftspreise verliehen. Die anwesenden Politiker verabschiedeten außerdem eine gemeinsame Absichtserklärung über die von der AG „Hochschulwesen und Forschung“ durchzuführenden Fördermaßnahmen für das Hochschul- und Forschungssystem der Großregion.

Die zweite Fachministerkonferenz fand am 05. Oktober 2010 in Saarbrücken unter saarländischem Gipfelvorsitz statt. Dabei wurden die Interregionalen Wissenschaftspreise 2010 verliehen. Daneben bezogen die Politiker Stellung zu Mobilitätsvorhaben (Themenschwerpunkt des saarländischen Gipfelvorsitzes).

Die dritte Fachministerkonferenz wird im September 2012 in Metz stattfinden.